Ihr Suchbegriff

ergab 1274 Treffer

Suchergebnisse

  • News

    Eine passende Absicherung für das Elektrofahrrad

    - (verpd) Nach Angaben des Zweirad-Industrie-Verbandes e.V. (ZIV) besitzen die Bürger hierzulande mittlerweile rund drei Millionen Elektrofahrräder. Da diese Pedelecs und E-Bikes nicht selten 1.000, 2.000 Euro oder noch mehr kosten, ist es umso ärgerlicher, wenn einem so ein Rad gestohlen wird, oder man es bei einem selbst verschuldeten Sturz beschädigt. Es gibt jedoch Versicherungslösungen, die in solchen Fällen die Reparatur- oder Anschaffungskosten übernehmen. Letztes Jahr war hierzulande laut …

  • News

    Wie die Typklasse eines Autos bares Geld sparen kann

    - (verpd) Jedes Pkw-Modell ist für die Kfz-Haftpflicht- und Kasko-Versicherung in je eine bestimmte Typklasse eingruppiert. Unter anderem bestimmt diese Einstufung die Höhe des Kfz-Versicherungsbeitrags. Wer glaubt, dass ein günstiger Kleinwagen immer weniger Kfz-Versicherung kostet als ein teureres Mittel- oder Oberklassemodell, der kann sich irren. Denn ein Kriterium , wonach sich die Kfz-Versicherungsprämie richtet, sind die Typklassen eines Pkws. Sie spiegeln das unterschiedliche Schadenbild w…

  • News

    So viele Radfahrer bei Unfällen verletzt wie noch nie

    - (verpd) Letztes Jahr wurden bei Verkehrsunfällen fast 86.100 Personen, die auf einem Fahrrad unterwegs waren, verletzt und mehr als 400 Radfahrer getötet. Wie aus den Angaben des Statistischen Bundesamts (Destatis) hervorgeht, gab es damit seit Aufzeichnung der Radunfälle im Jahre 1992 in 2016 die bisher meisten Verkehrsopfer unter den Radfahrern. Die statistischen Daten zeigen zudem, was die Hauptgründe für die Radunfälle waren. Laut einer jüngst veröffentlichten Statistik des Statistischen Bun…

  • News

    Worauf beim Vollkaskoschutz für die Reise zu achten ist

    - (verpd) Viele Autofahrer wollen insbesondere vor einer Fahrt ins Ausland ihr Fahrzeug für die Dauer der Reise durch eine Vollkaskoversicherung geschützt wissen. Dabei kann sich jedoch ein Preisvergleich zwischen einem zeitlich nur begrenzten oder einem dauerhaften Rundumschutz durchaus lohnen. Gerade bei einem Unfall im Ausland ist es nicht immer einfach, den am eigenen Auto entstandenen Schaden vom Unfallgegner ersetzt zu bekommen. Viele fragen sich daher vor der Urlaubsreise, ob sie für ihren …

  • News

    Sichere Lebensumgebung für Stubentiger

    - (verpd) Nach Angaben des Zentralverbands Zoologischer Fachbetriebe Deutschlands e.V. gab es 2016 fast 32 Millionen Hunde, Katzen, Ziervögel und andere Kleintiere in Deutschland – Zierfische und Tiere in Terrarien sind hier noch gar nicht eingerechnet. Katzen sind hierbei mit 13,4 Millionen das Heimtier Nummer eins. Es gibt jedoch nicht nur im Straßenverkehr, sondern auch in der Wohnung oftmals zahlreiche Unfallrisiken, die den Samtpfoten zum Verhängnis werden können. Gekippte Fenster, herumliege…

  • News

    Kfz-Schaden in der Selbstbedienungs-Waschanlage

    - (verpd) Der Betreiber einer Selbstbedienungs-Autowaschanlage muss grundsätzlich mit einer falschen Positionierung von Fahrzeugen rechnen und dem durch entsprechende Vorkehrungen Rechnung tragen. Das hat das Landgericht Nürnberg-Fürth in einem kürzlich getroffenen Urteil entschieden (Az. 2 O 8988/16). Eine Frau war mit ihrem Pkw in eine zu einer Tankstelle gehörende Selbstbedienungs-Autowaschanlage eingefahren. Im Rahmen einer Bedienungsanleitung wurde sie darauf hingewiesen, ihr Auto mittig zwis…

  • News

    Für eine unfallfreie Badesaison

    - (verpd) Das kühle Nass ist für viele eine willkommene Abkühlung an heißen Tagen. Doch egal, ob man in einem See, einem Fluss oder in einem Schwimmbad beziehungsweise im Meer abtaucht, es ist nicht ungefährlich. Viele Badeunfälle lassen sich aber vermeiden, wenn einige Regeln beachtet werden. Laut den veröffentlichten Informationen der Deutschen Lebens-Rettungs-Gesellschaft e.V. (DLRG) ertranken im Jahr 2016 allein in den drei Sommermonaten Juni, Juli und August hierzulande 220 Menschen. Im ganze…

  • News

    Fahrraddieben das Leben schwer machen

    - (verpd) Auch wenn im vergangenen Jahr laut der aktuellen Polizeilichen Kriminalstatistik die Anzahl der amtlich registrierten Fahrraddiebstahl-Delikte um 0,8 Prozent zurückgegangen ist, so werden dennoch pro Jahr 332.500 Räder gestohlen. Die Aufklärungsquote liegt bei unter zehn Prozent. Die Chancen, dass man sein gestohlenes Rad wiederbekommt, sind also ziemlich gering. Besser, wenn es gar nicht gestohlen wird. Man kann es potenziellen Dieben nämlich ziemlich schwer machen. Fahrraddiebe werden …

  • News

    Wenn ein hochgeschleuderter Stein das Auto trifft

    - (verpd) Wird ein Fahrzeug durch einen von einem vorausfahrenden Kfz hochgeschleuderten Stein beschädigt, so gilt das als unabwendbares Ereignis. Das geht aus einem aktuellen Urteil des Landgerichts Nürnberg-Fürth hervor (Az. 2 S 2191/16). Ein Mann war mit seinem Pkw im Bereich einer Baustelle hinter einem Lkw hergefahren, als ein von diesem von der Fahrbahn hochgeschleuderter Stein sein Fahrzeug traf. Die durch den Vorfall entstandenen Reparaturkosten am Pkw in Höhe von rund 1.400 Euro wollte de…

  • News

    Wieder mehr berufsbedingte Unfälle

    - (verpd) Während im Vergleichszeitraum von 2014 auf 2015 die Zahl der gemeldeten Arbeits- und Wegeunfälle rückläufig war, ist sie 2016 im Vergleich zum Vorjahr wieder angestiegen. Das geht aus den vorläufig veröffentlichten Daten der Deutschen Gesetzlichen Unfallversicherung e.V. (DGUV) hervor. Zwar gibt es eine gesetzliche Absicherung bei einem Arbeits- oder Wegeunfall, doch sie hat Lücken. Betroffene müssen zum Beispiel bei einer unfallbedingten Berufs- oder Erwerbsunfähigkeit ohne eine private…