Verbesserte Immobilienfinanzierung für Senioren

Verbesserte Immobilienfinanzierung für Senioren

 - 

Durch die Änderungen an der nationalen Umsetzung der Wohnimmobilienkreditrichtlinie können Senioren künftig leichter Kredite für Wohnzwecke erhalten.

Auch für Familien und für Menschen mit schwankendem Einkommen sollten Verbesserungen bei der Kreditvergabe für Wohnzwecke möglich sein. Nach der aktuellen Rechtslage sei es möglich, dass Menschen wegen einer zwischenzeitlich durch Gesetz verschärften Kreditwürdigkeitsprüfung ihre in der Vergangenheit zu anderen gesetzlichen Bedingungen finanzierten Häuser und Wohnungen verlieren würden.

"Das ist unzumutbar", stellt der Bundesrat fest und verlangt einen Verzicht auf die Kreditwürdigkeitsprüfungen bei Anschlussfinanzierungen. Gefordert werden außerdem Maßnahme gegen zu hohe Vorfälligkeitsentschädigungen. Banken können diese Entschädigungen von Kreditnehmern verlangen, wenn diese ihre Kredite vorzeitig zurückzahlen.

Wertvolle Expertentipps erhalten Immobilienanleger in unserem Ratgeber Immobilien kaufen, nutzen, veräußern.

Weitere News zum Thema

  • So kommt das Haus unbeschadet durch Herbst und Winter

    [] (verpd) Feuchtigkeit, Schnee und Kälte können einem Gebäude ziemlich zusetzen. Wenn vorhandene Mängel nicht beseitigt oder Räume unzureichend beheizt werden, kann es unter anderem schnell zu Regenwasserschäden, Schimmelbildung oder aufgefrorenen Rohren kommen. Zudem lassen sich oft bereits mit wenigen Maßnahmen die Heizkosten merklich reduzieren. mehr

  • Eigenheimzuschuss für Familien in Sicht

    [] Bundesbauministerin Barbara Hendricks (SPD) plant eine staatliche Immobilienförderung für Familien mit bis zu 70.000 Euro Jahreseinkommen. Ihnen will sie wegen des angespannten Immobilienmarkts mit einem Eigenkapitalzuschuss von bis zu 20.000 Euro helfen, Wohneigentum zu erwerben. mehr

  • Staatliche Unterstützung für Einbruchschutz-Maßnahmen

    [] (verpd) Bisher wurde der Einbau von Einbruchschutz-Maßnahmen in eine bestehende Immobilie nur mit staatlichen Zuschüssen gefördert, wenn dies im Rahmen einer energetischen Sanierung oder eines altersgerechten Umbaus erfolgte. Dies hat sich geändert. Zudem gibt es eine weitere Förderform. mehr

Weitere News zum Thema

schließen

Link empfehlen

Mit der Inanspruchnahme des Services willigen Sie in folgende Vorgehensweise ein:

Ihre eigene E-Mail-Adresse und die des Empfängers werden nur zu Übertragungszwecken verwendet - um den Adressaten über den Absender zu informieren, bzw. bei einem Übertragungsfehler eine Benachrichtigung zu übermitteln. Um einen Missbrauch dieses Services zu vermeiden, wird Geldtipps.de die Identifikationsdaten (IP-Adresse) jedes Nutzers der versandten E-Mail in Form eines E-Mail-Header-Record (X-Sent-by-IP) beifügen und für einen Zeitraum von zwei Monaten speichern. Sofern Dritte glaubhaft machen, dass sie durch die Versendung eines Artikels im Rahmen dieses Services in ihren Rechten verletzt wurden, wird Geldtipps.de die Identifikationsdaten zur Rechtsverfolgung herausgeben.