Bausparvertrag: Über Abschlussgebühr verhandeln

 - 

Bausparer können ab sofort um die Bausparprovision von 1 % feilschen.

Bislang war die Erstattung der einprozentigen Abschlussgebühr den Vermittlern von Bausparverträgen untersagt.

Doch die Finanzaufischt Bafin weicht neuerdings von diesem Grundsatz ab und erlaubt die Beteiligung der Kunden an der Provision der Vermittler.

Ab die Vermittler sich auf diese Entlastung der Bausparer einlassen, hängt vom Verhandlungsgeschick der Kunden ab, denn die Bausparkassen gleichen den Vermittlern diese Vergütungseinbußen nicht aus.

Weitere News zum Thema

Weitere News zum Thema

schließen

Link empfehlen

Mit der Inanspruchnahme des Services willigen Sie in folgende Vorgehensweise ein:

Ihre eigene E-Mail-Adresse und die des Empfängers werden nur zu Übertragungszwecken verwendet - um den Adressaten über den Absender zu informieren, bzw. bei einem Übertragungsfehler eine Benachrichtigung zu übermitteln. Um einen Missbrauch dieses Services zu vermeiden, wird Geldtipps.de die Identifikationsdaten (IP-Adresse) jedes Nutzers der versandten E-Mail in Form eines E-Mail-Header-Record (X-Sent-by-IP) beifügen und für einen Zeitraum von zwei Monaten speichern. Sofern Dritte glaubhaft machen, dass sie durch die Versendung eines Artikels im Rahmen dieses Services in ihren Rechten verletzt wurden, wird Geldtipps.de die Identifikationsdaten zur Rechtsverfolgung herausgeben.