Aussichtsreiche Indexanleihe auf den EuroStoxx50 mit Sicherheitspuffer

 - 

Die Citibank 5,2 % Europa Index-Anleihe (WKN: A1KFHY) besitzt als Basiswert den EuroStoxx50. Bei der Emission im Februar 2011 wurde die Sicherheitsschwelle auf 1227,2 Punkte festgesetzt. Diese Kursschwelle ist für die zukünftigen Zahlungen des Papiers wesentlich. Den letzten Tiefststand des europäischen Börsenbarometers gab es im März 2009 mit 1765 Punkten – mit deutlichen 500 Punkten Abstand zur im Papier festgelegten Sicherheitsschwelle. Aktuell liegt der EuroStoxx50 bei 2475 Punkten. Ein beruhigender Sicherheitspuffer von über 50 %.

Jährlich werden 5,2 % Zinsen gezahlt

Einmal jährlich, am nächsten Mal zum 18.2.2013, wird der aktuelle Stand des EuroStoxx50 der Sicherheitsschwelle gegenübergestellt. Sofern diese an dem Stichtag – nur dieser ist relevant – nicht unterschritten wird, erfolgt eine Zinszahlung von 5,2 % auf den Nominalbetrag von 1.000,00 €. Sollte die Sicherheitsschwelle dagegen unterschritten werden, erfolgt keine Kuponzahlung. Im darauffolgenden Jahr erfolgt die gleiche Prüfung mit eventueller Zinszahlung.

Am finalen Bewertungstag, dem 18.2.2015, erfolgt eine erneute Prüfung. Allerdings kommt es dann nicht nur zur Überprüfung, ob der Zins gezahlt wird. Mit der möglichen abschließenden letzten Zinszahlung erfolgt zu diesem Termin auch die Rückzahlung des Nominalbetrages. Für den Fall, dass der EuroStoxx50 an diesem Tag über der Sicherheitsschwelle von 1227,2 Punkten notiert, erhält der Anleger zusätzlich zur Zinszahlung den Nennwert von 1.000,00 € gutgeschrieben.

Sollte die Sicherheitsschwelle dagegen am Laufzeitende unterschritten werden, drohen Verluste: Der dann fällige Tilgungsbetrag entspricht in diesem Fall exakt der Wertentwicklung des EuroStoxx50 seit Emission beim Startwert von 3068 Punkten. Ein Schlusskurs von 1200 Punkten etwa entspräche einem Minus von über 61 % – der Rückzahlungsbetrag beliefe sich somit auf nur noch 391,13 €. Das Papier notiert an der Börse in Frankfurt und wird derzeit um den Nennwert von 1.000,00 € gehandelt. Die Citibank 5,2 % Europa Index-Anleihe ist für Anleger geeignet, die für die nächsten Jahre von einer Seitwärtsbewegung oder moderat fallenden Kursen im EuroStoxx50 ausgehen.

Weitere News zum Thema

  • Investment in Wandelanleihen über einen ETF möglich

    [] Aktien mit Rückgaberecht bei Kursverlusten – welcher Investor liebt nicht eine solche Geldanlage? Wandelanleihen versprechen genau das: Die Spezialpapiere – auch Convertible Bonds genannt – gelten als Aktieninvestment mit Sicherheitsnetz. mehr

  • ETFs auf Staatsanleihen

    [] Obwohl der Ruf der Staatsanleihen als Hort der Sicherheit gelitten hat, erfreuen sich staatliche Bonds unter Anlegern nach wie vor großer Beliebtheit. mehr

  • Besonderheiten von Unternehmensanleihen

    [] Unternehmensanleihen, oft auch als Industrieobligationen, Industrieanleihen, Corporate Bonds oder einfach Corporates bezeichnet, sind Schuldverschreibungen von Unternehmen aus Handel, Industrie und Verkehr. mehr

Weitere News zum Thema

schließen

Link empfehlen

Mit der Inanspruchnahme des Services willigen Sie in folgende Vorgehensweise ein:

Ihre eigene E-Mail-Adresse und die des Empfängers werden nur zu Übertragungszwecken verwendet - um den Adressaten über den Absender zu informieren, bzw. bei einem Übertragungsfehler eine Benachrichtigung zu übermitteln. Um einen Missbrauch dieses Services zu vermeiden, wird Geldtipps.de die Identifikationsdaten (IP-Adresse) jedes Nutzers der versandten E-Mail in Form eines E-Mail-Header-Record (X-Sent-by-IP) beifügen und für einen Zeitraum von zwei Monaten speichern. Sofern Dritte glaubhaft machen, dass sie durch die Versendung eines Artikels im Rahmen dieses Services in ihren Rechten verletzt wurden, wird Geldtipps.de die Identifikationsdaten zur Rechtsverfolgung herausgeben.