Investoren wenden sich wieder verstärkt dividendenstarken Titeln zu

 - 

Entsprechend beliebt sind derzeit Aktienfonds, die sich auf dividendenstarke Werte konzentrieren. Die Wertentwicklung gibt den Anlegern recht: Dividendenfonds haben sich in den vergangenen 12 Monaten deutlich besser entwickelt als der breite Markt.

Fonds mit dividendenstarken Papieren zeichnen sich durch einen eher defensiven Charakter aus. Das Konzept ist oft ähnlich. Der Fokus liegt bei der Auswahl der Aktien auf der Dividendenrendite, die gemessen am Markt überdurchschnittlich sein sollte. Eine hohe Ausschüttungsrendite ist aber nicht das einzige Kriterium. Es kommt vielmehr darauf an, dass die Dividende auch nachhaltig gezahlt wird.

Immer mehr Fondsgesellschaften reagieren auf den neuen Trend hin zu dividendenstarken Papieren und bringen eigene Fonds zu diesem Anlageschwerpunkt heraus. Da jedoch diese neuen Fonds noch über keine Historie in der Wertentwicklung verfügen ist es unmöglich ein Urteil über die Qualität des Fondsmanagements abzugeben. Sicherheitsbewusste Anleger setzen deshalb auf den Fonds BWK-Dividenden-Strategie Euro (ISIN: DE0009780411). Dieser Fonds ist schon seit Jahren auf dem Markt und wird nicht umsonst von den beiden bekannten Rating-Agenturen Morningstar und S&P Fund Stars mit Bestnoten in seiner Anlageklasse bewertet.

Weitere News zum Thema

  • Dax-Hausse ohne Ende?

    [] Der Deutsche Aktienindex (DAX) stieg am gestrigen Donnerstag, dem 4.5.2017, auf 12.648,22 Punkte. Doch ab der kommenden Woche ist mit einer Konsolidierung zu rechnen. mehr

  • So bleibt mehr Netto von der Dividende übrig

    [] Aktionäre haben das Recht auf eine Beteiligung an dem Gewinn, der von der Gesellschaft im vergangenen Geschäftsjahr ausgewiesen wurde. Traditionell erreicht hierzulande zwischen Mai und Juni die Dividendensaison ihren Höhepunkt. mehr

  • Geldtipps-Blog: Aktien zur Altersvorsorge?

    [] (ms) Da die gesetzliche Rente sinkt, muss zusätzlich für den Ruhestand gespart werden. Rentenversicherungen sind dabei das Mittel der Wahl - am besten mit staatlicher Förderung. Da derzeit die Zinsen extrem mager ausfallen, liegt es nahe, alternativ mit Aktienfonds fürs Alter zu sparen. Doch ist das nicht viel zu riskant? mehr

Weitere News zum Thema

schließen

Link empfehlen

Mit der Inanspruchnahme des Services willigen Sie in folgende Vorgehensweise ein:

Ihre eigene E-Mail-Adresse und die des Empfängers werden nur zu Übertragungszwecken verwendet - um den Adressaten über den Absender zu informieren, bzw. bei einem Übertragungsfehler eine Benachrichtigung zu übermitteln. Um einen Missbrauch dieses Services zu vermeiden, wird Geldtipps.de die Identifikationsdaten (IP-Adresse) jedes Nutzers der versandten E-Mail in Form eines E-Mail-Header-Record (X-Sent-by-IP) beifügen und für einen Zeitraum von zwei Monaten speichern. Sofern Dritte glaubhaft machen, dass sie durch die Versendung eines Artikels im Rahmen dieses Services in ihren Rechten verletzt wurden, wird Geldtipps.de die Identifikationsdaten zur Rechtsverfolgung herausgeben.